Typ­frage

SELBSTTEST: Meditieren, auspowern, malen oder lesen – es gibt unzählige Wege, sich zu entspannen. Wie kommen Sie am besten zur Ruhe? Welcher Entspannungstyp sind Sie? Hier finden Sie es heraus.

WOHLFÜHL-TYP

BESCHREIBUNG:

  • Sie mögen es, Körper und Geist etwas Gutes zu tun
  • Entspannen bedeutet für Sie jegliche Art des stillen Ausruhens
  • Sie erholen sich bei ruhigen Bewegungen
  • Nach einem anstrengenden Arbeitstag relaxen Sie gerne in der Badewanne mit schöner Musik 
  • Sie achten auf gesunde Ernährung
  • Sie verbringen am liebsten einen ruhigen Urlaub

MÖGLICHE ENTSPANNUNGSFELDER:

  • Entspannungsmusik
  • Meditation
  • Autogenes Training 
  • Massagen und sanfte Berührungen
  • Sauna- und Spa-Besuche
  • Yoga, Pilates, Taiji, QiGong
  • Gymnastik und Faszientraining

AUSPOWER-TYP

BESCHREIBUNG:

  • Sie entspannen sich am besten, wenn Sie sich so richtig auspowern können
  • Sie müssen mindesten einmal pro Tag raus an die frische Luft 
  • Schlechtes Wetter hält Sie nicht davon ab, sich draußen zu bewegen
  • Bei Stress laufen Sie erstmal eine Runde um den Block
  • Ihren Urlaub verbringen Sie am liebsten mit Wandern oder anderen sportlichen Aktivitäten
  • Sie sprühen vor Energie und lieben Herausforderungen 
  • Sie gehen gerne an Ihre Grenzen

MÖGLICHE ENTSPANNUNGSFELDER:

  • Tanzen, Zumba
  • Fitness 
  • Jogging 
  • Bergsteigen, Wandern
  • Intervalltraining
  • Bootcamp

KREATIVER-TYP

BESCHREIBUNG:

  • Sie verfügen über viel Fantasie und Ideenreichtum
  • Sie schaffen gerne etwas mit Ihren eigenen Händen 
  • Sie sind vielseitig interessiert 
  • Am liebsten arbeiten Sie ohne genaue Vorgaben
  • Wenn Sie gestresst sind, müssen Sie sich mit anderen Gedanken ablenken

MÖGLICHE ENTSPANNUNGSFELDER:

  • Malen, Zeichnen, Basteln
  • Backen, Kochen
  • Musikmachen
  • Schreiben
  • Fotografie
  • Handwerk und Do-it-yourself

KULTURELL INTERESSIERTER TYP

BESCHREIBUNG:

  • Sie entspannen sich gut bei anspruchsvoller Literatur oder Musik
  • Sie mögen Kunst
  • Sie genießen kulturelle Ereignisse
  • Sie lieben Ästhetik (ob in Design, Architektur oder Natur)
  • Ihren Urlaub verbringen Sie am liebsten mit Städte- oder Rundreisen

MÖGLICHE ENTSPANNUNGSFELDER:

  • Kurse besuchen (z. B. Sprach- oder Geschichtskurse) 
  • Gespräche mit Tiefgang, angeregte Diskussionen
  • Besuch von Museen und Ausstellungen
  • Theater, Konzerte, Vorträge
  • Musikhören
  • Lesen

WOHLFÜHL-TYP

Beschreibung:

  • Sie mögen es, Körper und Geist etwas Gutes zu tun
  • Entspannen bedeutet für Sie jegliche Art des stillen Ausruhens
  • Sie erholen sich bei ruhigen Bewegungen
  • Nach einem anstrengenden Arbeitstag relaxen Sie gerne in der Badewanne mit schöner Musik 
  • Sie achten auf gesunde Ernährung
  • Sie verbringen am liebsten einen ruhigen Urlaub

AUSPOWER-TYP

Beschreibung:

  • Sie entspannen sich am besten, wenn Sie sich so richtig auspowern können
  • Sie müssen mindesten einmal pro Tag raus an die frische Luft 
  • Schlechtes Wetter hält Sie nicht davon ab, sich draußen zu bewegen
  • Bei Stress laufen Sie erstmal eine Runde um den Block
  • Ihren Urlaub verbringen Sie am liebsten mit Wandern oder anderen sportlichen Aktivitäten
  • Sie sprühen vor Energie und lieben Herausforderungen 
  • Sie gehen gerne an Ihre Grenzen

KREATIVER TYP

Beschreibung:

  • Sie verfügen über viel Fantasie und Ideenreichtum
  • Sie schaffen gerne etwas mit Ihren eigenen Händen 
  • Sie sind vielseitig interessiert 
  • Am liebsten arbeiten Sie ohne genaue Vorgaben
  • Wenn Sie gestresst sind, müssen Sie sich mit anderen Gedanken ablenken

KULTURELL INTERESSIERTER TYP

Beschreibung:

  • Sie entspannen sich gut bei anspruchsvoller Literatur oder Musik
  • Sie mögen Kunst
  • Sie genießen kulturelle Ereignisse
  • Sie lieben Ästhetik (ob in Design, Architektur oder Natur)
  • Ihren Urlaub verbringen Sie am liebsten mit Städte- oder Rundreisen