KURZ GEMELDET

Weihnachten mit Biosiegel


ECHT FRÄNKISCH

Sie sind von hier, die Nordmanntannen aus dem „Christbaumwald“. Und weil die biozertifizierten Bäume nach Weihnachten vom Kompostwerk Würzburg zu Qualitätskompost verarbeitet werden, leisten sie auch einen wahren Beitrag zum ­regionalen ökologischen Kreislauf.


Acht Jahre sind die schmucken Tannen in der Regel alt, wenn sie auf dem Würzburger Christbaumwald aufgestellt werden. Viel Handarbeit und Erfahrung sind nötig, um ­jedes Pflänzchen zu einem stattlichen Weihnachtsbaum heranwachsen zu lassen. Dafür sorgt Günter Marx mit seinem Unternehmen im Naturpark Spessart. Seit November 2016 ist seine Baumschule als Biobetrieb zertifiziert. Seine Bäume wachsen auf ehemaligen Agrarflächen statt in gerodeten Waldbereichen. Und sie ­gedeihen auf dem sandigen ­Boden ohne konventionelle Spritzmittel.


Im Sommer bietet eine große Pflanzen- und Blütenpracht zwischen den Baumreihen Bienen und anderen Insekten Lebensraum und Nahrung. Zudem stammen Samen und Jungpflanzen aus fairem Handel. Ist das Fest vorbei, verarbeitet das Kompostwerk Würzburg die Bäume mit anderen Gartenabfällen zu Qualitätskompost mit RAL-Gütezeichen, Biomassebrennstoff oder zu Substratkompost für hochwertige Regi­onal­erden. Kurz: Die Biobäume ermöglichen ein festliches Weihnachten ohne Reue.


Tipp: Machen Sie sich selbst ein Bild, während einer Führung beim Christbaumproduzenten Marx GmbH.

Anmeldung unter Telefon 09354 99933

Foto: from2015 – iStock

EUROFORUM Stadtwerke Award:
Platz drei für die WVV


Beim begehrten EUROFORUM Stadtwerke Award, der dieses Jahr zum neunten Mal im Rahmen der Jahres­tagung Stadtwerke in Berlin verliehen wurde, ­belegte die WVV den dritten Platz. ­Ausgelobt von der Fachzeitschrift Energie & ­Management und Euroforum stand der Award 2018 unter dem ­Thema „Transformation im ­Unternehmen“. Hier konnte die WVV mit ihrem Transformationsprozess und seinen ersten Er­folgen punkten.


Ziel der WVV war und ist es dabei, sich klar zu ­positionieren, innovative Produkte zu entwickeln und eine Start-up-Kultur zu schaffen. WüFi, WVV Active, individuelle elektromobile Lösungs­­konzepte und das Geschäftsfeld Großspeichervermarktung sind die ersten beeindruckenden Ergebnisse der Transformation, die die WVV fit für die Zukunft machen soll.

Der neue WVV-Kalender ist da


Der Familienkalender 2019 präsentiert wieder Ideen für leckere Rezepte sowie Freizeit- und Veranstaltungstipps. Wie immer bleibt auch ausreichend Platz, um wichtige Termine der Familie einzutragen.


Einfach abholen im WVV-Kundenzentrum in der Domstraße.

Neue Eiszeit lädt
Kufenfreunde ein


Die Eisbahn neben dem Erlebnisbad Nautiland bietet ab dem 30. November wieder eisiges Wintervergnügen: Schlittschuhlaufen im Schatten des Wallgrabens, ­Disco auf Kufen oder Eishockey.


Öffnungszeiten, Preise und das genaue Programm (z. B. Eisbahndisco) finden

Sie hier

Jetzt neu auf Facebook: „WVV Mobilität“


Informieren Sie sich noch direkter über alle Mobilitätsangebote und Neuigkeiten in Würzburg.

Vorbeischauen lohnt sich. Wir freuen uns auf Ihren „Like“!