AKTUELL

WVV-Komfortkarte


BEIM PARKEN
SPAREN

Parken und dabei Gebühren sparen – das geht mit der WVV-Komfortkarte auf allen Parkflächen des Unternehmens. Am 1. November wurde das bisherige Wertparkticket durch die Komfortkarte abgelöst. Besitzer der ersteren können ihr Guthaben jedoch in Ruhe abparken. Nutzer der neuen Kundenkarte halten diese bei der Ein- und Ausfahrt vor ein Lesegerät, die Park­gebühr wird automatisch vom Guthaben der Karte abgezogen. Einfach unter wvv.de/komfortkarte registrieren und bestellen. Die WVV schickt die Karte per Post zu. Die Kartengebühr von 20 Euro fungiert dabei gleich­zeitig als einmaliges Startguthaben. Alle Zahlungen sind im Online-­Kundenbereich einsehbar. Das Guthaben lässt sich jederzeit online, über die kostenlose Parken-App oder im WVV-Kundenzentrum am Sternplatz aufladen. Bei jedem Parkvorgang gewährt die WVV zehn Prozent Rabatt – und im Aktionszeitraum bis 24. Dezember sogar 15 Prozent.


Fragen beantworten die Mitarbeiter der Komfortkarten-Hotline gern unter 0931 361010 oder im WVV-Kundenzentrum.

Foto: andresr – iStock/WV1414

Foto: andresr – iStock/WV1414

Smart Meter


DIGITALE STROMZÄHLER

Bis zum Jahr 2032 sollen alle Stromzähler in Deutschland schrittweise auf digitale Zähler umgerüstet werden. Ihr Vorteil: Sie sind in der Lage, den Stromverbrauch transparenter darzustellen als analoge ­Geräte, da sie neben Zählerständen auch detaillierte Verbrauchswerte anzeigen. ­Ergänzend ist es möglich, die digitalen Messgeräte mit einer Kommunikations­einrichtung, dem Smart-Meter-Gateway (SMGW), auszustatten. Wichtige Ver­brauchs­werte können so sicher an den ­zuständigen Netzbetreiber und Strom­versorger übermittelt werden.

Würzburger Versorgungs-
und ­Verkehrs-
GmbH
Ha
ugerring 5
97070 Würzburg
WVV-Servicetele
fon
0931
36-1155

24 STUNDEN
FÜR SIE DA

Notruf Erdgas, Wasser, Fernwärme:

0931 36-1260


Notruf Strom: 0931 36-1231


Fahrplanauskunft: 0931 36-2320

Service vor Ort und im Netz


  • Alles-aus-einer-Hand-Beratung im Kundenzentrum in der Dom­straße 26:

Energie und Tarife, ­Abrechnung, Zählerstände, ­Ab- und Ummeldung, Verkehr, Parken, Bäder, Netz­anschluss und Messeinrichtung

  • Persönlich vor Ort:

Mo bis Fr 8.30 bis 18 Uhr und Sa 9 bis 15 Uhr

  • Telefonisch übers Servicetelefon:

Mo bis Fr 7.30 bis 20 Uhr